ampel rt b
ampel or b
ampel gr b

Herzlich Willkommen auf der Corona-Seite für Posaunenchöre des Posaunenwerkes Hamburg - Schleswig-Holstein. Hier erfahrt ihr, welche Möglichkeiten aber auch Einschränkungen es derzeit für Posaunenchöre gibt.  Bitte bedenkt, dass dies nur eine Empfehlung des Posaunenwerkes ist und diese ohne Gewähr ist. Zudem verweisen wir darauf, dass eure zuständige Kirchengemeinde für euch verbindliche Rahmenbedingungen setzt. Trotzdem findet ihr hier die aktuelle Rechtslage mit Bewertung aus Sicht der Handlungsempfehlungen der Nordkirche.

Anmerkung zu möglichen Maßnahmen zur Eindämmung der Aerosolausbreitung bei Blasinstrumenten:

Kondenswasser sicher auffangen und desinfizieren
Auf eine sehr gute Belüftungssituation achten
nach Möglichkeit mit Raumtrennern (Spuckschutzwand aus Plexiglas o.ä.) oder Raumluftfiltern arbeiten
Abstände übererfüllen
Probenzeit nicht unnötig längen
ggf. ein Schutzflies für den Schallbecher verwenden

Die entsprechenden Links zu den Rechtsquellen findet ihr hier:

Stand: 01. Dezember 2021, verantwortlicher Redakteur: Landesposaunenwart Daniel Rau

ampel gr b

Proben mit Posaunenchören 

Für Schleswig-Holstein gilt:

Proben von Chören und Ensembles sind wie Veranstaltungen zu betrachten und sind von daher unter
Einhaltung der 2G-Regel ohne sonstige Einschränkungen wieder möglich.

Für Hamburg gilt: Proben sind möglich

Zu beachten ist, dass ehrenamtliche Chöre und Orchester nur noch unter 2G auftreten dürfen.

ampel or b

Konzerte und Veranstaltungen

Für Schleswig-Holstein gilt:

Proben von Chören und Ensembles sind wie Veranstaltungen zu betrachten und sind von daher unter
Einhaltung der 2G-Regel ohne sonstige Einschränkungen wieder möglich.

Für Posaunenchöre in Hamburg

gilt die jeweilige Regelung der veranstaltenden Kirchengemeinde.

Zu beachten ist, dass ehrenamtliche Chöre und Orchester nur noch unter 2G auftreten dürfen.

ampel gr b

Mitwirkung bei Gottesdiensten - Open-Air

Die Mitwirkung ist möglich. Bitte die Bestimmungen der jeweiligen veranstaltenden Kirchengemeinde beachten.

 

 

ampel or b

Mitwirkung bei Gottesdiensten in der Kirche - mit Einschränkungen möglich.

In Hamburg:

Die Mitwirkung ist möglich. Bitte die Bestimmungen der jeweiligen veranstaltenden Kirchengemeinde beachten.

Zu beachten ist, dass ehrenamtliche Chöre und Orchester nur noch unter 2G auftreten dürfen.

In Schleswig-Holstein:

Proben von Chören und Ensembles sind wie Veranstaltungen zu betrachten und sind von daher unter
Einhaltung der 2G-Regel ohne sonstige Einschränkungen wieder möglich.

 

ampel gr b

Musik vor diakonischer Einrichtung - mit Einschränkungen möglich.

In Schleswig-Holstein gilt:

Proben von Chören und Ensembles sind wie Veranstaltungen zu betrachten und sind von daher unter
Einhaltung der 2G-Regel ohne sonstige Einschränkungen wieder möglich.

 

In Hamburg ist dies möglich.

Zu beachten ist, dass ehrenamtliche Chöre und Orchester nur noch unter 2G auftreten dürfen. Dabei wird zwischen draußen und drinnen nicht unterschieden.

 

ampel gr b

Einzelunterricht in Hamburg - ist nur nach dem 2G-Modell möglich.

§ 19: Bildungsveranstaltungen dürfen (mit wenigen Ausnahmen, etwa für Integrationskurse) in Innenräumen grundsätzlich nur noch nach dem 2G-Modell stattfinden.
Das bedeutet:
- Die Teilnehmenden müssen über einen Impf- oder Genesenen-Nachweis verfügen, jünger sein als 18 Jahre oder ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Dies ist am Eingang zu kontrollieren.
- Sämtliche bei der Veranstaltung beschäftigte oder sonst beruflich tätige Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen über einen negativen Corona-Testnachweis nach § 10h verfügen, für sie gilt zudem eine Maskenpflicht nach § 8. Das gilt auch, wenn sie ehrenamtlich beschäftigt sind.

- Die allgemeinen Hygienevorgaben nach § 5 sind einzuhalten, ein Schutzkonzept nach § 6ist zu erstellen, es sind die Kontaktdaten der Teilnehmenden nach § 7 zu erheben.
- Darüber hinaus gelten keine weiteren Einschränkungen, also weder Abstandsgebot noch Obergrenze noch Maskenpflicht.

- Künstlerische und musikalische Bildungsangebote, insbesondere Musikschulen, Chöre und Orchester dürfen in geschlossenen Räumen nur noch nach dem 2G-Modell stattfinden (d.h. beruflich tätige Personen können auch teilnehmen, wenn sie einen Test vorlegen).

ampel gr b

Einzelunterricht in Schleswig-Holstein 

ist mit 2-G möglich. Es gelten die entsprechenden Hygienekonzepte.

 

ampel gr b

Gruppenproben mit Jungbläser/innen

sind wieder nach 2G möglich.

 

 

ampel gr b

Ständchen

bei Privatpersonen sind mit entsprechendem Hygienekonzept nach 2G möglich. (siehe Veranstaltungen)

ampel gr b

Platzmusiken aller Art! 

Für Hamburg gilt:

siehe Veranstaltungen mit Posaunenchören

Für Schleswig-Holstein gilt:

Proben von Chören und Ensembles sind wie Veranstaltungen zu betrachten und sind von daher unter
Einhaltung der 2G-Regel ohne sonstige Einschränkungen wieder möglich.

 

ampel gr b

Einzelüben

selbständiges, regelmäßiges, konzentriertes und zielführendes Üben alleine ist immer noch vor erlaubt! 🙂

Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder die Gelegenheit haben, in unseren Posaunenchören Musik zu machen!