über 50 Posaunenchöre - in einer Stadt!

Posaunenchöre in Schleswig-Holstein

Posaunenchöre im Land Schleswig-Holstein

Die ersten Posaunenchöre haben sich in Schleswig-Holstein etwa um 1880 gegründet. Der älteste Posaunenchor des Bundeslandes Schleswig-Holsten ist der Posaunenchor Kropp, der 1878 gegründet wurde. Der erste Landesposaunenmeister war Dr. Fritz Fliedner. Er hat mit dem Te Deum ein weit verbreitetes Buch für Posaunenchöre gesetzt, das auch heute noch in vielen Chören im Norden im Gebrauch ist.

In Schleswig-Holstein ist die Posaunenchorarbeit heute in 18 Bezirke gegliedert, wobei die beiden großen Hamburger Bezirke auch Chöre aus Schleswig-Holstein in ihrem Randgebiet haben.

Jeder dieser Bezirke hat eine Bezirksleitung. Diese finden Sie unter Chöre.

IMG_6748-13
te-deum-laudamus

Posaunenchöre

auch in Ihrer Nähe

Karte mit allen Posaunenchören des Posaunenwerks Hamburg und Schleswig-Holstein

In dieser Kartendarstellung finden Sie alle Posaunenchöre des Posaunenwerks HH-SH.

Sie möchten mit einem Posaunenchor in Kontakt treten? Klicken Sie auf eine der Markierungen in der Karte und folgen dem angegebene Link zur Homepage.

Über den Link finden Sie auch die Homepage der entsprechenden Arbeit der Bezirke.

Die Farben zeigen die jeweilige Bezirkszugehörigkeit an.

Informationen aus dem Bezirk

aus dem Bezirksleben...

Hier findet ihr Berichte aus den beiden Hamburger Bezirken.

Liebe Bläser/innen aus den Bezirken Hamburg-West / Südholstein und Hamburg-Ost, Die Ferienzeit ist vorbei und...
Liebe Bläser/innen, Hier findet ihr den Sommergruß 2020 des Posaunenwerkes Hamburg – Schleswig-Holstein. Herzlichen Dank...
Liebe Bläser/innen aus den Bezirken Hamburg-West / Südholstein und Hamburg-Ost, Hier findet ihr zukünftig aktuelle...